2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Sicher, eine Frage kann helfen, Spannung zu erzeugen, oder als ein retrospektives Stichwort dienen - es kann helfen, über die anderen Teile des Absatzes wieder nachzudenken. Bei richtiger Anwendung kann es sehr effektiv sein.

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

A2A Ein Satz, der als ein Frage-Satz betrachtet wird, muss bestimmte Wörter am Anfang des letzten Satzes haben. Diese Wörter sind Wörter wie wer, was wo, wann, warum und wie kommt. Wenn der letzte Satz des Absatzes mit einem dieser Wörter beginnt, können Sie Ihren Absatz mit einem Fragezeichen beenden. Sätze wären etwa so: "Denken Sie, dass das, was ich in diesem Absatz erwähnt habe, der beste Ansatz für dieses Problem wäre?" "Wann denken Sie, wäre es an der Zeit, dieses Problem anzugehen? • Jeder Satz, der den Eindruck erweckt, dass eine Frage gestellt wird, würde am Ende des letzten Absatzes ein Fragezeichen haben.
Willkommen bei "Ich möchte es wissen", wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Gemeinschaft erhalten können.
...