2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
 

Ein guter Anfang beim Schreiben über das, was wir beobachten, ist, zuerst deine Gefühle zu betrachten. Ihre Emotionen beeinflussen, wie Sie genau untersuchen, was Sie sehen. In Ihrem Tagebuch geht es um das, was Sie in der Natur, im täglichen Leben und in Ihrer Umgebung sehen, mit einem strengen, aber nicht unsympathischen Blick. Es geht nicht so sehr darum, zu sehen, wie das Kind auf der Straße bettelt, sondern um den Ansatz, den Sie zu Ihren regelmäßigen Tagebuchaufzeichnungen führen. Lernen, die Details dessen zu betrachten, was man als Beobachter sieht. Natürlich könntest du auch über deine Handlungen oder das Fehlen von Aktionen und das Ergebnis davon schreiben.
0 Punkte
Beantwortet vor von (140 Punkte)
 

Zuerst brauchst du ein Tagebuch.

Zweitens benötigen Sie einen Stift oder ein anderes Schreibgerät. Wenn Sie ein virtuelles Tagebuch verwenden, benötigen Sie einen Bildschirm mit einer virtuellen oder mechanischen Tastatur.

Drittens schreibe in die erste Person. Tagebucheinträge sind persönlicher Natur und daher sehr informell. Während Sie den Eintrag in Ihrer First-Person-Perspektive schreiben, zeigen Sie in Beobachtungen und Details das Kind an, das auf der Straße bettelt, sowie Ihre Reaktion darauf. Was hast du gemacht? Haben Sie Kinderschutzdienste angerufen? Hast du mit einem Erwachsenen gesprochen, der das Kind begleitet hat? All dies wird von Interesse sein, wenn Sie einen Tagebucheintrag schreiben.
Willkommen bei "Ich möchte es wissen", wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Gemeinschaft erhalten können.
...