4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Effizienz ist keine wirkliche Metrik, wenn es um Forschungsarbeiten geht.

Sie wollen Forschung betreiben, die eine Frage beantwortet und einen Unterschied macht, nicht "publishable units" für Ihren Lebenslauf bekommen. Sie bemühen sich, die Antworten zu erhalten. Dies kann sehr unterschiedlich sein. Ich hatte Papiere, in denen die Forschung Minuten brauchte und andere, wo es Jahre gedauert hat; Meistens folgt dem Versagen nach Jahren ein paar erfolgreiche Minuten. Wenn Sie das Papier schreiben, ist es das Ziel, so klar wie möglich zu machen, was die Ergebnisse sind, wie Sie wissen, dass sie wahr sind und welche Bedeutung die Ergebnisse haben. Das braucht Arbeit und Zeit; Es gibt keine Abkürzungen. Du schreibst für Menschen; es gibt Richtlinien (meist bereichsspezifisch, also werde ich nicht ins Detail gehen) für erwartete Formate, aber keinen Algorithmus für das Papierschreiben. Normalerweise gibt es eine Deadline, also tun Sie Ihr Bestes vor der Deadline.
0 Punkte
Beantwortet von (180 Punkte)
 

Forschungspapiere sind nicht neu und es gibt Anleitungen zum Schreiben der verschiedenen Arten. Sie müssen jetzt feststellen, dass der Prozess zum Schreiben des Papiers ziemlich gut standardisiert wurde. Befolgen Sie einfach den Prozess und es ist wahrscheinlich so effizient wie es wird. Zusätzlich zu einem bekannten Prozess werden Sie wahrscheinlich keine der wichtigen Teile übersehen und es wird strukturiert sein, um die Forschung in ihrer besten Form zu präsentieren.
0 Punkte
Beantwortet von (580 Punkte)
 

Wenn Sie nicht vertraut sind mit dem, was eine Forschungsarbeit ist, lassen Sie mich Ihnen einen Überblick über die Definition geben: Eine Forschungsarbeit ist eine Form des wissenschaftlichen Schreibens, die theoretische und wesentliche Informationen hat, die durch den richtigen Prozess von in gegangen sind -tiefe Forschung. Es könnte Argumente enthalten, die auf einer These mit signifikanten Beweisen aus einer Vielzahl von unterstützenden und zuverlässigen Quellen basieren.

Wenn Sie viele Einzelpersonen fragen, können sie sagen, dass das Schreiben einer Forschungsarbeit eine herausfordernde und akribische Aufgabe ist. Aber mit genügend Übung im Laufe der Jahre in der Schule, könnte es viel einfacher sein, sobald Sie sich daran gewöhnen. Es ist definitiv wegen der intensiven Forschung, die damit einhergeht, aber wenn Sie wirklich das große Bild davon betrachten, braucht ein Forschungsbericht nur ein paar grundlegende Tipps, damit es für Menschen, die kämpfen, weniger herausfordernd ist.

Analysieren Sie die Aufgabe:

Lesen Sie die Eingabeaufforderung, als ob Sie eine Analyse davon schreiben würden. Suchen Sie nach Schlüsselwörtern und suchen Sie nach Hinweisen auf den Gedankenprozess, den Ihr Lehrer von Ihnen erwartet. Wenn Sie vor dem Start die Aufgabe verstehen, wird Ihr erstes Brainstorming viel einfacher.

Betrachten Sie die Situation:

Eine großartige Strategie, die von den Verfassern von Forschungsarbeiten genutzt wird, ist, über die Aufgabenstellung hinauszugehen und das größere Bild zu betrachten. Fragen Sie sich: "Welchen Zweck wird meine Forschungsarbeit erfüllen?" Von Ihrer Forschung wird oft erwartet, dass sie neue Wege beschreitet, aber die meisten Ausbilder verstehen, dass der Umfang der Forschung manchmal vom Zugang der Studenten zu Ressourcen abhängt. Schau dir an, was von dir erwartet wird und was du planst.

Fragen stellen:

Es ist erstaunlich, wie diese einfache Strategie oft ignoriert wird. Wenn ein Teil Ihrer Forschungsaufgabe unklar ist, zögern Sie nicht, Ihren Professor zu fragen. Stellen Sie Fragen, die Ihnen helfen zu verstehen, welche Art von Denken und welche Art von Forschungsarbeit von Ihnen erwartet wird.

Schauen Sie sich die Proben an:

Verschiedene Ausbilder werden verschiedene Arten von Forschungsarbeiten bevorzugen. Eine gute Strategie, um eine Forschungsarbeit in einem Kurs oder einer Disziplin zu schreiben, besteht darin, sich einige Beispiele anzusehen. Fragen Sie nach einem Modell dessen, was erwartet wird. Lehrer behalten ihre Lieblingsarbeit häufig von ehemaligen Schülern. Wenn Sie einen Blick darauf werfen, können Sie besser auf die Aufgabe reagieren.

Machen Sie die Aufgabe Ihre eigenen:

Wenn Sie nicht sicher sind, was Sie mit Ihrer Aufgabe tun sollten, versuchen Sie, die Frage umzudrehen, so dass Sie die Führung übernehmen und einen Plan von was aufstellen du willst machen. Wenn Sie es so betrachten, können Sie Ihre eigenen Grenzen und Arbeitsbereiche festlegen. Sie müssen noch anpassen, so dass die Anforderungen Ihrer Aufgabe erfüllt werden, aber Sie werden zumindest eine neue Herangehensweise haben, die es leichter machen sollte, damit anzufangen.

0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 

Im akademischen Bereich werden Forschungsarbeiten durchgeführt, um eine Grundlage für das Verständnis zukünftiger Trends und Fragestellungen zu schaffen. In der Forschungsarbeit ist es notwendig, die Bedeutung Ihrer Forschungsergebnisse systematisch zu erklären und warum Sie sie für wichtig halten. Bevor Sie beginnen, müssen Sie zuerst mehr Forschungsberichte lesen, um den Hintergrund Ihres Papiers zu kennen. Für eine Forschungsarbeit ist das Denken wichtiger als das der Wörter. Und stellen Sie sicher, dass Sie die Anforderungen dieses Papiers kennen.

image
Willkommen bei "Ich möchte es wissen", wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Gemeinschaft erhalten können.
...