78 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von (3.1k Punkte)
So schreibe ich eine wissenschaftliche Forschungsarbeit, es ist nicht der beste Rat, aber es funktioniert für mich. Und natürlich bin ich immer noch Student und ich lerne immer noch, bei diesem Prozess besser zu werden.

Bevor Sie mit dem Schreiben beginnen:

  • Entscheiden Sie sich für das Journal: Sie müssen das für Ihre Arbeit am besten geeignete Journal finden, und in der Regel wird Ihnen Ihr Berater dabei behilflich sein.
  • Entscheiden Sie sich für Organisation: Die Unterteile, wie genau Sie Ihre Ergebnisse gruppieren möchten.
  • Entscheiden Sie sich für Zahlen: Ich habe normalerweise ein .ppt-Dokument für jedes Projekt, an dem ich arbeite, und zeichne alle Daten auf. Sobald Sie genug Daten haben, um es zu schreiben, können Sie sich mit Ihrem Berater zusammensetzen und entscheiden, welche Zahlen Ihre Ergebnisse am besten repräsentieren.
  • Machen Sie die Zahlen: Sie wollen gute Qualitätszahlen erzielen, also verbringen Sie einige Zeit damit, Ihre Grafiken / Grafiken perfekt zu machen. Größe sie zu den Journalanforderungen, drucken sie aus und sehen, ob alles lesbar ist.
  • LaTeX herunterladen: Machen Sie sich mit der Verwendung von LaTex vertraut, wenn Sie es nicht verwendet haben.

Sobald die Zahlen fertig sind und Sie wissen, wie Sie Ihre Arbeit organisieren, können Sie mit dem Schreiben beginnen.

Jetzt der Schreibvorgang:

Dies ist die Reihenfolge, der ich folge
  • Methoden: Ich fange normalerweise an, den Methodenabschnitt zu schreiben, es ist der einfachste Abschnitt zu schreiben, da dies ein Abschnitt ist, den Sie wirklich gut kennen.
  • Ergebnisse: Sobald ich mit den Methoden fertig bin, schreibe ich den Ergebnisbereich.
  • Diskussion: Dies erfordert mehr Zeit, da Sie alle Verbindungen zu bestehenden Arbeiten herstellen möchten.
  • Fazit: Sobald Sie die obigen drei Abschnitte geschrieben haben, sollte dies ziemlich einfach sein.
  • Einleitung: Ich schreibe meine Einführung am Ende, weil ich finde, dass sie am zeitaufwendigsten ist. Und es ist eine gute Idee, alle Papiere, die Sie lesen, im Auge zu behalten, um dies zu erleichtern.
  • Zusammenfassung: Dies ist der letzte Abschnitt, den ich schreibe. Sobald Sie das ganze Papier geschrieben haben, ist es einfacher, Ihre Ergebnisse zusammenzufassen.

Fröhliches Schreiben!
0 Punkte
Beantwortet von (180 Punkte)
Grundsätzlich gibt es keine beste Möglichkeit, Ihre Forschungsarbeit zu schreiben. Angenommen, Sie haben schlechtes Material, und wie könnten Sie ein intelligentes Papier erstellen? Also, zuerst müssen Sie Materialien sammeln und sie nacheinander sortieren. Machen Sie einen Umriss von Ihrem Papier und beginnen Sie dann zu schreiben. Ich hoffe, Sie werden ein besseres Ergebnis finden. Danach überprüfen Sie Ihr Papier nach und nach. Oder Sie können hier besuchen: Wir wissen, wie man eine Forschungsarbeit schreibt Sie sind einfach genial.
0 Punkte
Beantwortet von (3.1k Punkte)
Ein langes Papier zu schreiben ist eine Herausforderung für die meisten von uns. Wenige Leute können leicht ein A-würdiges Papier herausbringen, aber wenn Sie diesen sieben einfachen Richtlinien folgen, sind Sie sicher, Ihre Chancen zu vergrößern, die Aufgabe zu übernehmen, Ihren Professor zu beeindrucken und Stress zu lindern 1) Wisse, was dein Lehrer von dir verlangt. Bevor Sie etwas anderes tun, vergewissern Sie sich, dass Sie klar verstanden haben, was Ihr Instruktor von Ihnen erwartet. Lesen Sie sich die Aufgabe mehrmals durch und unterstreichen Sie Handlungswörter wie definieren, beschreiben, klassifizieren, vergleichen, analysieren, argumentieren und bewerten. Denken Sie während des gesamten Schreibprozesses an diese Begriffe, damit Sie sich Ihrer Aufgabe immer bewusst sind. Wenn der Auftrag keine anderen Wörter als Schreiben enthält, wie in einer schriftlichen Arbeit geschrieben, will Ihr Lehrer wahrscheinlich, dass Sie einen Streit über Ihr Thema präsentieren und Unterstützung für das Argument bieten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie sofort mit ihm / ihr. Beginnen Sie mit der Planung der Zeitung, sobald Sie sie erhalten haben die Zuordnung.В Nachdem Sie wissen, was zu tun ist, beginnen Sie, ein gutes Thema zu definieren.Th kann eine Zeit sein- Aber wenn Sie beginnen, werden Sie sich etwas Herzschmerz ersparen Du gehst weiter in den Schreibprozess ein. Denken Sie daran, dass Sie möglicherweise einige vorbereitende Forschung machen müssen, um ein gutes Thema zu entwickeln. Wie Sie entscheiden, was Sie darüber schreiben, darüber nachdenken, wie lange der Aufsatz braucht und ob Ihr Professor Sie erwartet zu bedecken. Ein schmales Thema in der Tiefe oder um eine breitere Palette zu bedecken Material. Es ist immer schlau, wenn Sie Ihr Thema mit Ihrem Professor besprechen, wenn möglich; er / sie kann Ihnen helfen, festzustellen, ob Ihre Ziele durchführbar sind. Wenn der Professor nicht verfügbar ist, besprechen Sie das Thema mit einem Tutor oder Klassenkameraden.
http://ineedessayhelp.com/
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Zunächst bewerben Sie sich für ein Forschungspraktikum bei einem der guten Think-Tanks (z. B. Center for Civil Society). Die meisten von ihnen haben Sommer- und Winterpraktika, einige sind auch für ganzjährige Praktika geöffnet. Einige der Vorteile des Schreibens eines Forschungspapiers mit einem Think Tank sind: -
1. Sie erhalten absolut erstaunliche Research Guidance bei den Think Tanks von den Menschen, die dies bereits getan haben (und vielleicht auch in Ihrem Interessengebiet). Sie erhalten eine Vorstellung davon, welche Themen es wert sind zu recherchieren, wie Sie die Forschung betreiben und das Papier schreiben etc.
2. Es gibt andere Praktikanten, mit denen Sie arbeiten, was zu gesunden Diskussionen und Debatten führt, die eine anregende Umgebung für Sie schaffen denke kritischer und entwickle bessere Ideen. (Und nicht zu vergessen: Machen Sie das beste aus Freunden, die ähnliche intellektuelle Interessen haben wie Sie).
3. Ihre Zeitung hat eine größere Chance, dass veröffentlicht wird (wahrscheinlich von der Denkfabrik selbst).
4. Ihre Untersuchung könnte sich als hilfreicher für Richtlinienänderungen erweisen, da das Papier von der Denkfabrik, an der Sie arbeiten, veröffentlicht und beworben wird.

Ich sage nicht, dass dies der einzige Weg ist, aber es ist sicherlich ein guter Anfang.
Glückliche Forschung :)
0 Punkte
Beantwortet von (220 Punkte)
Hier ist die Checkliste für eine gute Forschungsarbeit Wie man Forschungspapier schnell schreibt [Guide] Stellen Sie sicher, dass Sie jedem Schritt des Leitfadens folgen, und Sie werden mit einem gut geschriebenen Papier enden. Viel Glück!
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
 Struktur (wie man das Papier schreibt)
Zusammenfassung (150-200 Wörter Zusammenfassung Ihres Papiers) - Ratschlag: Lassen Sie eine Seite am Anfang und schreiben Sie das, wenn Sie Ihr ganzes Papier kuppeln.

Einführung

Literaturübersicht (besteht aus Hintergrundinformationen zu Ihrem Thema und warum Sie dieses spezielle Thema zum Schreiben gewählt haben)

Materialien und Methoden (wenn Sie eine für Ihre wissenschaftliche Forschung verwenden möchten, einschließlich Umfrage)

Ergebnisse und Diskussion

Schlussfolgerung

Future Scope

Referenzen
So veröffentlichen Sie das Papier
Suchen Sie online nach verfügbaren Online-Journalen für Ihr Thema

Wählen Sie einige Journale aus, in denen Sie Ihre Arbeit veröffentlichen möchten (am besten anhand der Relevanz )

E-Mail sie mit Ihrem Papier Titel, abstrakte und persönliche Details und fragen, ob dies in ihrem Tagebuch veröffentlicht werden kann.

Hoffnung für eine Antwort.

Wenn innerhalb weniger Tage keine Antwort erfolgt, versuchen Sie es mit anderen Zeitschriften.

Wenn die Antwort positiv ist, dann senden Sie ihnen ein PDF-Format Ihres Papiers. Aber vorher, Korrekturlesen Sie es für null Grammatik und Rechtschreibfehler.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
CS ist meistens ein konferenzbasiertes Feld, aber je nachdem, in welchem ​​Land Sie sind.

Angenommen, Sie haben erstklassige Arbeit geleistet und haben ein interessantes und originelles Wissen zu teilen, sollten Sie nach Referaten von den verschiedenen Konferenzen suchen das sind mit Netzwerken und Sicherheit verbunden. Ich kann an NSDI, CCS, USENIX SEC, OAKLAND denken. Sie haben ihre eigenen Formate und Seitengrenzen und so.

Sobald Sie damit fertig sind, ist es an der Zeit zu analysieren, wo Ihre Arbeit veröffentlicht werden kann. Sie sollten sich umsehen und sehen, was jeder Ort erwartet. Danach ist es nur eine Frage des Schreibens, erklären Sie Ihre Arbeit / Idee / Finden und Unterwerfen und warten, um von ihnen zu hören.

Vorsicht: Es gibt eine Menge gefälschter / schlecht bekannter Zeitschriften, die nach Forschern suchen. Die CS-Community in den USA und Europa publiziert meist in Konferenzen mit gelegentlichem Journal-Papier an Orten wie ACM TOC etc. Überprüfen Sie den Ruf eines Journals, bevor Sie Ihre Arbeit dort hinschicken oder Zeitschriften vollständig vermeiden.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Auch das passierte mit mir. Es ist, weil wir ein paar Papiere lesen, denkt unsere Meinung darüber nach.

Zuerst notieren Sie, wie sich Ihr Papier vom Rest unterscheidet. Schreibe über die neuen Dinge, die du vorgeschlagen oder entwickelt hast. Stellen Sie Screenshots oder Schemata zur Verfügung und beschreiben Sie die Schaltpläne.

Dann erstellen Sie eine Liste aller grundlegenden Dinge, die Sie in der Einleitung schreiben müssen.

Hier können Sie nach Ihrem Wissen ein paar Zeilen schreiben, wenn Sie aus anderen Papieren kopieren möchten, dann verweisen Sie sie.

Übrigens worum geht es in Ihrer Forschungsarbeit?
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
Ich bekam , also Glück, denn der Lehrstuhl meiner Abteilung empfahl eine dokumentbasierte Forschungsklasse, bevor ich meine Abschlussarbeit machen musste, wo wir eine Forschungsarbeit für meinen Politikwissenschaft-BA gemacht haben. Ich wäre viel schlechter gewesen, wenn ich diese Klasse nicht genommen hätte. Viele Leute beginnen mit der Recherche, bevor sie ihre Arbeit wirklich skizzieren und herausfinden, worüber sie schreiben werden. Outlining wird in überzeugenden Essays überbewertet, ist aber in einem Forschungsessay absolut entscheidend - und das kommt von einem Studenten, der nie etwas anderes beschreibt, was ich schreibe.

Der erste Schritt besteht darin, Ihr Thema einzugrenzen - was ich voraussetze, dass Sie es bereits getan haben - und dann genau festzulegen, worüber Sie zu diesem Thema sprechen möchten. Sie sollten bereits einen Überblick über die Art der Dinge haben, die mit dem Thema zu tun haben, sonst hätten Sie es nicht gewählt. Wenn nicht, ändern Sie die Themen. Nachdem Sie das, worüber Sie sprechen möchten, eingegrenzt haben, beginnen Sie mit Ihrer Recherche, aber verengen Sie Ihre Recherche , bevor sich ausdehnt. Ich schlage vor, Bücher vor Artikeln zu lesen. Artikel neigen dazu, im Material dichter zu sein, während Bücher in der Regel nur einen Bruchteil an Informationen haben, die hier und da verteilt sind, was es weniger wahrscheinlich macht, dass Sie plagiieren.

Führen Sie bei geöffneter Gliederung Ihre Recherchen durch und geben Sie die Zitate unter dem Thema ein. Zum Beispiel, wenn Sie das breite Thema "Mode" und dann das Unterthema "Japan - Mode in der Edo-Zeit" haben, setzen Sie ein anderes Unterthema, wie Sie es finden, "Kosode / Kimono" und dann darunter finden Sie ein schmales Zitat, das etwas wie "Frauen mit hohem Rang", die oft zehn, zwölf, sogar fünfzehn Schichten von Gewändern tragen, herkömmlich genannt JE "ni hitoe , oder zwölf-schichtiges Kleid." (Während Sie lesen, finden Sie weitere Unterthemen, die Sie hinzufügen können. Bücher eignen sich hervorragend zum Unterstreichen von Unterzweigen für Sie.) Neben diesem Zitat verweisen Sie es (mit Seitenzahlen) und schreiben Sie dann eine Umschreibung daneben. Es muss nicht einmal eloquent sein - Sie können sich sorgen, wie Sie es eloquent schreiben, wenn Sie Ihr Papier machen.

Sobald Sie Ihre Bücher gelesen haben, können Sie auch Ihre Artikelrecherche eingrenzen. Anstatt nach "Mode in der Edo-Zeit" zu suchen, können Sie stattdessen nach dem "Kimono" oder was auch immer Sie zu diesem Thema finden, suchen. Und dann, mach dasselbe, was du mit den Büchern gemacht hast. Schreiben Sie ein Zitat auf und paraphrasieren Sie es.

Wenn du zum Schreiben kommst, willst du das ganze noch einmal umschreiben, , da es scheint, dass das dein großes Problem ist. Um alles zu schreiben, müssen Sie lernen, abzufangen, abgesehen davon, dass Sie bereits Ihre Forschung einschränken. Erkenne Dinge, die deine Forschung unterstützen, verlasse Dinge, die nicht relevant sind. Warum interessiert mich zum Beispiel die Landwirtschaft in der Edo-Zeit? Das hat nichts mit Mode zu tun. Ich muss nicht wissen, wie dieses Tier während dieser Zeit als Nahrung eingeführt wurde.
0 Punkte
Beantwortet von (140 Punkte)
  1. Schritt: Themenauswahl und Verfeinerung
Wenn dies Ihre erste Forschungsaufgabe ist, hat Ihr Dozent wahrscheinlich Ihr Thema für Sie ausgewählt. Wenn nicht, hat er oder sie wahrscheinlich Ihre Möglichkeiten erheblich eingeschränkt. Wenn Sie Ihre eigenen Themen auswählen, sollten Sie Folgendes beachten:
Schritt 2: Recherchieren und Notizen machen
Dies ist ein Prozess, der einfach viel Arbeit erfordert. Das Beste, was Sie tun können, ist die moderne Technologie zu nutzen. Als Student haben Sie online Zugang zu vielen akademischen Datenbanken über Ihren Studentenaccount.
Schritt 3: Gliederung und Entwurf erstellen
Wenn Sie Ihre Notizen erstellen und organisieren, haben Sie damit begonnen, Ihre Arbeit zu entwickeln und Ihre Punkte mental zu organisieren. Machen Sie einen Schritt weiter, indem Sie einen Umriss erstellen. Nehmen Sie dann die Punkte in Ihrem Umriss und erstellen Sie Ihren Rohentwurf.
Schritt 4: Der endgültige Entwurf
Jede Iteration der Verfeinerung und Bearbeitung Ihres Rohentwurfs bringt Sie Ihrem finalen Entwurf näher. Sobald dies abgeschlossen ist, können Sie Ihre Titelseite erstellen und die Arbeit auf Ihrer zitierten Arbeitsseite abschließen.
Das ist alles, ich habe es hier gefunden Lernen Sie in 4 einfachen Schritten ein College Research Paper von SmartPaperHelp.com zu verfassen
Ich hoffe, ich habe dir geholfen.
Willkommen bei "Ich möchte es wissen", wo Sie Fragen stellen und Antworten von anderen Mitgliedern der Gemeinschaft erhalten können.
...